Pure Fix Cycles Original Series Kaufberatung

Pure Fix Cycles sollte unter den Fixie-Enthusiasten ein bekannter Name sein. Grund genug mal dieses Bike hier genauer anzusehen und einen Urteil darüber zu geben, ob dies ein billiger China Fixie oder ein brauchbarer City-Flitzer. 

Pure Fix-Fixies

Pure Fix Cycles sagt in der Produktbeschreibung dieses Fixies:
Das die Original-Series dafür designed wurden um mehr Menschen auf’s Rad zu bewegen. Pure Fix Cycles ist es gelungen, dass trotz schönem Design und aerodynamischen Felgen, den Preis bei ca. 400 € bis 450 € (z.B. bei Amazon) anzusiedeln.

Designmäßig muss man zugeben, dass Pure Fix Cycles mit den  Original Series ein schöner Wurf gelandet ist. Besonders das Fixie mit dem Beinamen „Oscar“ sticht ins Auge. Neben einem chromen Diamantrahmen  sind alle Original Series mit schönen chromen Laufrädern bestückt die an der Aerodynamik von Bahnrädern erinnern.

Technisch muss man sagen, dass an diesem Fixie nur 08/15 Material verwendet wurde. Wer nach Marken-Tretlagern, Naben oder Bremsen sucht, wird vergebens lange suchen. Allerdings muss man dazu sagen, dass bei dem Preis auch nicht wirklich viel mehr zu erwarten wäre.

Technische Daten Pure Fix Original Series:

  • Rahmengrößen von 43cm bis 64cm
  • Stahlrahmen
  • Thickslick 700×28 Bereifung (Kenda Schläuche)
  • Flip-Flop Nabe hinten
  • Tektro-Bremsen (standard)

Pure Fix Cycles Gallery

(In der Gallerie das Modell „Oscar“ – weitere Modelle hier)

Bilderquellen: Purefixcycles.eu

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar